• Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Chateau de Pampelonne Rosè 2020

16,49 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: GW10024
Leuchtendes Lachsrosa. Eleganter und intensiver Duft nach Himbeere, roten Früchten und Granatapfel, saftige und erfrischende Struktur mit schöner Mineralität und Biss. Ein eleganter Rosé zum Solo-Genuss, aber auch zu Tisch!
Anbaugebiet: Cotes de Provence
Rebsorten:  Grenache 35%, Cinsault 30%, Syrah 20%, Carignan 5%, Mourvèdre 5%, Tibouren 5%
Alc. 13% vol.
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Inverkehrbringer:
Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG
Buschstraße 20
53340 Meckenheim
Farbe: Rosè
Größe: 0,75 l
Herkunftsland: Frankreich
Rebsorten: Blend / Cuvèe

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Andere Kunden haben auch diese Weine gekauft

REDUZIERT
Miraval Rosè Cotes de Provence 2020
Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen Sommerblüten Der Miraval Rosé aus der Provence ist das gemeinsame Werk der Hollywoodstars Angelina Jolie und Bratt Pitt und der großen französischen Winzerfamilie Perrin. Dieser wunderbare Provence-Rosé macht bereits in der Flasche Eindruck und kommt mit edlem Lachs-Rosa ins Glas. In dieser Cuvée vereinten Jolie-Pitt & Perrin die südfranzösischen Rosé-Klassiker Cinsault, Grenache, Syrah und Rolle. Das Bukett des Star-Weins verzaubert mit intensiven Aromen frisch gepflückter Erdbeeren, Himbeeren und weißer Blüten. 60 Jahre alte Reben, mineralischer Kalksteinboden und perfektes Klima haben diesem Wein richtig viel Charaktermitgegeben. Am Gaumen zeigt der Jolie-Pitt & Perrin Miraval Rosé Côtes de Provence anschließend komplexe Noten von Erdbeeren und Himbeeren, die von Kräuteranklängen und Zitronenzesten begleitet werden.  Eine erfrischende Fruchtsäure und ein Tick Restsüße machen das Finale zu einem Erlebnis und lassen die mediterrane Fruchtigkeit noch lange nachklingen. Bewertungen & Awards Natalie MacLean: 93 Punkte für 2016 Decanter: 92 Punkte für 2016 Falstaff: 92 Punkte für 2016 Cellar Tracker: 89 Punkte für 2016 Alc. 13% vol. Inhalt: 750ml Allergenhinweis: Enthält Sulfite Inverkehrbringer: Château de Miraval 83045 Correns Frankreich

Lieferzeit 1-3 Tage

Art.-Nr. SW1000875

17,90 €* 16,49 €*

REDUZIERT
BY. OTT Rosè 2020
Leuchtende, kristallklare, pfirsichrosa Farbe. Feiner Duft gelber Fruechte, die sich mit Noten von Granatapfel, Birne und Vanille mischen. Es lassen sich zudem ein Mandarinenaroma und eine feine Minznote erkennen, die den Gesamteindruck mit einer Frische ausstatten. Auf der Zunge anfaenglich weich, gefolgt von einer angenehmen Fuelle im Mund, die die Zitrusaromen betont. Im Nachhall lang und frisch. Rebsorten: 60% Grenache, 25% Cinsault, 10% Syrah, 5% Mourvèdre Anbaugebiet: Provence Servierempfehlung: Gekuehlt bei 8 Grad Celsius servieren. Herrlich als Aperitif - aber er passt auch sehr gut zu leichten Vorspeisen, z.B. Crepe mit Frischkaese und Raeucherlachs oder Salaten mit gebratenem Gefluegel. Wir empfehlen diesen Wein frisch und jung zu trinken. Allergenhinweis: Enthält Sulfite Inverkehrbringer: Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG Buschstraße 20 53340 Meckenheim

Lieferzeit 1-3 Tage

Art.-Nr. SW1000720

17,90 €* 16,80 €*

TIPP
Minuty Cuvèe M Rosè 2020
Farbe: Sehr helles, zartes Lachsrosa Duft: feines, duftiges Bouquet von süß gereiften roten Beeren (Erdbeeren, rote Johannisbeeren) und leicht kräutrigen Anklängen G eschmack: am Gaumen trocken, fruchtig, elegant und frisch mit schöner Balance von lebendiger Säure, zarter Beerenfrucht und hauchfeinen Kräuter- und Gewürzaromen Anbaugebiet: Provence Rebsorten: Grenache: 60%, Cinsault: 35%, Syrah: 5% Serviervorschlag: köstlich als eleganter Aperitif, als Begleiter von Caesar oder Nizza Salat, luftgetrocknetem Schinken, kalten und warmen (gern orientalisch angehauchten) Vorspeisen, frischen Meeresfrüchten, Fisch- und Geflügelgerichten oder Schafskäse (z.B. Pérail) Alc. 13,0% vol. Inhalt: 750ml Allergiehinweis: Enhält Sulfite Inverkehrbringer: Minuty S.A. 83580 Gassin Frankreich

Lieferzeit 1-3 Tage

Art.-Nr. SW10001481

14,80 €*

Gèrard Bertrand Diving into Hampton Water Rosè AOP 2020
Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen Sommerblüten Farbe: blasses, glänzendes Lachsrosa Duft: in der Nase frische, fruchtige Aromen von roten Beeren, Kirschen, Steinobst und Zitrusfrüchten, unterlegt mit blumigen und mineralischen Noten Geschmack: duftig frisch und lebendig sind die Aromen des Bouquets auch am Gaumen deutlich präsent, die klare rote Frucht verschmilzt mit Anklängen von Mandarinen und weißfleischigem Pfirsich, die Textur ist saftig, geschmeidig mit langem, fruchtig mineralischem Finale. Rebsorten: Grenache, Cinsault, Mourvèdre, Syrah Anbaugebiet: Südfrankreich Serviervorschlag: Gut gekühlt zum Aperitif, zu Salaten, Sushi, gegrilltem Fisch, gemischtem Fingerfood und exotisch gewürzten Gerichten der asiatischen, kreolischen oder orientalischen Küche Serviertemperatur: 10°C Alc. 13% vol. Auszeichnungen: 90 Punkte (Wine Spectator) Lagerbar: 2 Jahre Herstellung: Die Trauben für Diving into Hampton Water sind im Languedoc heimisch und entsprechend gut kamen sie mit der extremen Hitze und Trockenheit zurecht. Gérard Bertrand wählte Grenache noir, Cinsault, Mourvèdre und Syrah aus den besten Weinbergen der Appellation. Alle Trauben wurden nach Rebsorten und Parzellen getrennt bei jeweils optimaler Reife eingebracht und auch in der Kellerei, je nach spezifischen Anforderungen der Sorten und Terroirs, separat vinifiziert; zunächst entrappt, dann auf 8° C herunter gekühlt und in die Pressen gelegt. Nur die hochwertigen Moste der ersten Pressung wurden bewahrt, je nach gewünschtem Geschmacksprofil mehr oder weniger stark vorgeklärt und in die Gärtanks weitergeleitet. Wiederum abhängig vom Grad ihrer Vorklärung, dauerte die Gärung fünfzehn bis 30 Tage oder länger, wobei man ein Hauptaugenmerk auf die Farbentwicklung und aromatische Reinheit der Weine legte. Nach abgeschlossener alkoholischer Gärung wurden einige Partien kurz im Fass ausgebaut, dann alle Partien zum Final Blend vermählt und die Cuvée nun zügig, nur leicht geschönt auf die Flaschen gefüllt, um den ozeanfrischen, zugleich fruchtig lebendigen und feinmineralischen Charakter des Roséweines vollkommen zu bewahren. Allergenhinweis: Enthält Sulfite Inverkehrbringer: Gérard Bertrand 11100 Narbonne Frankreich

Lieferzeit 1-3 Tage

Art.-Nr. SW10001271

17,40 €*

REDUZIERT
TIPP
Marianne Rosè 2018
The idea was to make a Provence style Rosé, light pale pink in color and elegant with subtle fruit and floral notes on the nose and pallet. The grape varieties used are true to a real Southern France style rosé. All four cultivars were harvested specifically for Rosé production and pressed immediately when arriving into our boutique cellar - only the free run and soft press juices were used. The Shiraz and the Grenache were cofermented to produce a fine bodied wine with elegant aromas of rose petal, fresh cranberry and raspberry with a crisp acidity. Fermented separately, the Cinsault gave subtle aromas of orange and white peach, whilst the Mourvedre gave slightly more pungent aromas of black currant and strawberry, both with a soft round pallet. After blending the wine was left to mature in stainless steel tank with occasional stirring up of the fine lees to ensure that all those fresh fermentation aromas are well protected. The final assemblage allowed for a fine, elegant and voguish Rosé in colour, aroma and taste. Anbaugebiet: Paarl Rebsorten: 35% Cinsault, 32% Shiraz, 21% Mourvedre, 12% Grenache noir Alc. 12,5% vol. Restzucker: 1,1g/l Restsäure: 5,1g/l pH: 3,3 Vinification: Fermented separately, the Cinsault gave subtle aromas of orange and white peach, whilst the Mourvedre gave slightly more pungent aromas of black currant and strawberry, both with a soft round pallet. After blending the wine was left to mature in stainless steel tank with occasional stirring up of the fine lees to ensure that all those fresh fermentation aromas are well protected. The final assemblage allowed for a fine, elegant and voguish Rosé in colour, aroma and taste. Allergenhinweis: Enthält Sulfite Inverkehrbringer: Marianne Wine Estate Valley Road - Off R44, Stellenbosch, 7600 Südafrika

Lieferzeit 1-3 Tage

Art.-Nr. SW100075

15,99 €* 11,99 €*

Chateau Minuty Rosè et Or 2020
Farbe: hauchzartes, beinahe wasserhelles Rosé Duft: ausdrucksvolles, animierendes Bouquet von frisch gepflückten, süß gereiften roten Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, rote Johannisbeeren), Süßkirschen, saftigen Blutorangen, auch etwas Kräuterwürze, Garrigue und zarten Blüten (Rosenblätter) Geschmack: am Gaumen aromatisch frisch und lebendig, sehr duftig, doch nicht ohne Kraft und Struktur, die feinen Aromen des Bouquets sind auch am Gaumen deutlich präsent (reife rote Beeren, Süßkirschen, Blutorangen, ein würziger Hauch Garrigue) mit perfekter Balance von süßer Frucht und lebhafter Säure, saftig, rund und sehr verführerisch mit eleganter Länge im Finale. Rebsorten: 90% Grenache, 10% Tibouren Anbaugebiet: Provence Serviervorschlag: zu gegrillten Sardinen, Jacobsmuscheln oder Rotbarbenfilets mit Zitronengras, gemischten Antipasti, luftgetrocknetem Schinken, Tapenade, Avocados mit Krabben, Nizza-Salat und vielen Spezialitäten der Mittelmeerküche (Bouillabaisse, Meeresfrüchtepaella, Gemüse-Tajine) oder auch einfach so, als elegantes Gläschen Provence zuhause. Serviertemperatur: 10°C Alc. 13% vol. lagerbar mind. (ca.) 3-4 Jahre Herstellung: Auf Château Minuty werden die Trauben bei optimaler Reife behutsam von Hand gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht, hier ebenfalls von Hand streng sortiert, dann vollständig entrappt, gemahlen und gekühlt. Die nun folgende leichte Kaltmaischung bei 15 °C entzieht den Beerenhäuten die feinen Farbpigmente, die 'Rose et Or' später seine hauchzarte Rosétönung verleihen. Der Vorlaufmost wird aufgefangen, dann werden die Trauben sanft gepresst und die Moste für eine Nacht kühl gestellt (15 °C), um sich durch Kaltsedimentation auf ganz natürliche Weise vorzuklären, bevor in temperaturregulierbaren Edelstahltanks die langsame Kaltvergärung bei 14 °C startet. Der biologische Säureabbau wird bewusst unterbunden und der Wein nur kurz bei kühlen 15 °C im Edelstahltank ausgebaut, um die feine, aromatische Rebsortenfrucht maximal zu bewahren. Im auf die Lese folgenden November wird 'Rose et Or' leicht geschönt und schon bald auf die Flaschen gefüllt. Boden: Ü berwiegend flache, nährstoffarme Böden aus kristallinem Gestein (Glimmerschiefer) oder Kalk mit gutem Wasserabzug. Allergenhinweis: Enthält Sulfite Inverkehrbringer: Minuty S.A. 83580 Gassin Frankreich

Lieferzeit 1-3 Tage

Art.-Nr. SW1000764

24,90 €*

Domaine Montrose Prestige Rosè 2020
F arbe: zartes, blass glänzendes Lachsrosa Duft: in der Nase duftig und vielschichtig mit Aromen von reifen Zitrusfrüchten, Mandarinen und feinen Gewürzen Geschmack: am Gaumen seidig mit sanfter Fülle, pure Eleganz und Finesse. Serviervorschlag: Gut gekühlt zum Aperitif oder als eleganter Begleiter von gegrillten Rotbarben oder Jakobsmuscheln Anbaugebiet: Südfrankreich Rebsorten: 70% Grenache, 25% Rolle, 5% Syrah Alc. 13% vol. Lagerbar mind. ca. 2 Jahre Herstellung: Die Trauben für den eleganten Prestige Rosé stammen aus zwei Terroirs der Domaine Montrose. Die alten Grenache- und Rolle-Reben wachsen auf steinigen Terrassen mit kleinen Rundkieseln aus Tonsilikat, der Syrah steht auf dunklen, vulkanischen Böden. Um ihre natürliche Frische zu bewahren, werden die Trauben in den kühlen Nachtstunden gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und hier Grenache und Rolle zunächst kaltgemischt, um den Trauben erste, feinfruchtige Aromen zu entziehen. Die Maische wird nicht gepresst, sondern nur der frei ablaufende Saft oder Vorlaufmost aufgefangen und bei kühlen Temperaturen im Edelstahltank sowie zu einem kleinen Teil bereits im Barrique vergoren. Nach abgeschlossener alkoholischer Gärung verbleiben die Weine auf den Feinhefen; wieder das Gros im Edelstahltank, der kleine, bereits im Fass vergorene Anteil im Barrique, bis man sie gegen Ende ihres Feinhefelagers vermählt und der Cuvée nun auch einen kleinen Schuss Syrah zugibt, der den Rosé harmonisch und vielschichtig abrundet und vollendet. Allergenhinweis: Enthält Sulfite Inverkehrbringer: Domaine Montrose 34120 Tourbes Frankreich

Lieferzeit 1-3 Tage

Art.-Nr. SW10001058

13,90 €*